Die Erfolge der THENDARA


 
Wenn es um Regatten geht, erweist sich die Thendara als echtes Vollblut, und kann mit einer eindrucksvollen Geschichte erfolgreich absolvierter Wettbewerbe aufwarten.

Nachdem sie 1937 den Sieg in ihrer Klasse sowie den Gesamtsieg bei der Torbay Coronation Regatta davontrug, nahm die Thendara bis zum zweiten Weltkrieg an zahlreichen Wettbewerben teil. Von ihrem zweiten Stapellauf 1994 bis heute gilt die Thendara als Juwel der Mittelmeerflotte, und belegt regelmäßig erste Plätze bei Regatten in Antibes, Imperia, Porto Cervo, Monaco, Cannes und St. Tropez.

 

1997 gewann sie einen Preis für das einzige klassische Schiff mit Gaffeltakelung, dass jemals den äußerst strapaziösen Atlantic Challenge Cup beendete, und 2000 war sie der Liebling bei der Antigua Classic Regatta, und errang den Sieg in ihrer Klasse, den Gesamtsieg aller Klassen, und gewann den Preis "Boat International Concours d’Elegance" gegen Favoriten wie die Endeavour, die Mariette und die Whitehawk. Im darauffolgenden Jahr stellte die Thendara erneut ihr Können unter Beweis mit einem ersten Platz beim Cowes Amercia’s Cup jubilee 2001.

 

1996  Regates Royales Cannes

1st

1997  Atlantic Challenge Cup

1st gaff-rigged classic to finish

2nd in Classic Division

3rd overall fleet (classic & modern)

1998  Regates Royales Cannes

2nd overall (1st gaff-rigged)

1998  Coupe du Yacht Club de France

1st overall fleet

1999  Regates Royales Cannes

2nd

1999  Voiles de St Tropez

2nd

2000  Antigua Classic Week

1st cumulated Class Vintage A,B,C

1st overall fleet

 "Boat International Concours  d'Elegance"

Winner

2001  Cowes America's Cup jubilee

1st Vintage A

2001  Regates Royales Cannes

2nd

2001  Voiles de St Tropez

1st

2002  Regates Royales Cannes

2nd

2002  Voiles de St Tropez

2nd

2003  Regates Royales Cannes

2nd

2003  Voiles de St Tropez

2nd

 

 

 


(c): www.sythendara.com - 18.10.2017 09:24
Vervielfältigung nur mit Genehmigung, alle Rechte vorbehalten
URL: www.sythendara.com